?> Finanziell erfolgreich mit der HEMACO Company

Herzlich willkommen auf der
HEMACO-Website

Um was geht es hier?

Die HEMACO Company Limited ist eine kanadische Firma mit Sitz in Nova Scotia, im Osten von Kanada. Gründer, Inhaber und Geschäftsführer ist Harald Heinz, ein Hesse, der seit Januar 2011 in Kanada lebt und seit März 2017 auch die kanadische Staatsbürgerschaft besitzt. Die HEMACO Company Limited bietet Consulting- und Managementdienstleistungen in den Bereichen Finanzstrategie und kanadischen Immobilien an.

 


Finanzstrategie:
Hierbei geht es hauptsächlich um Strategien, wie jeder sein erarbeitetes Vermögen schützen und vermehren kann.
Lesen Sie, wie wir zu unserem heutigen Geldsystem gekommen sind, erfahren Sie von Strategien wie Sie mit Aktien erfolgreich sind und wie Sie ihr Vermögen schützen und vermehren können.

 


Kanada Immobilien:
Immobilien in Kanada, besonders in Nova Scotia, sind noch recht günstig zu bekommen. Viele Menschen, die sich mit Kanada und Nova Scotia im speziellen nicht auskennen, denken an lange kalte Winter und kurze kalte Sommer. Wer schon mal in Nova Scotia war, der weiß es besser. Ja es gibt hier noch richtige schneereiche Winter, aber auch herrliche Sommer mit Temperaturen über 30 Grad und traumhafte Herbstlandschaften mit unglaublichen Farben. Während des berühmten Indian Summer, meist so um Ende September bis Ende Oktober, kann man schon mal denken, dass der ganze Wald brennt, wenn die Sonne im richtigen Winkel steht. Die unzählig vielen Seen erreichen im Sommer allesamt Wassertemperaturen von deutlich über 20 Grad und laden neben dem Baden zu allen möglichen Wassersportarten ein.
Eine Immobilie in Nova Scotia ist für viele Ferienhausbesitzer ein in Erfüllung gegangener Traum. Als Tourist dürfen Sie in der Regel bis zu 180 Tage am Stück in Kanada bleiben. Wenn Sie länger bleiben möchten, können Sie einfach eine Verlängerung beantragen oder Sie verlassen das Land für einen Tag und können dann in der Regel wieder für 180 Tage bleiben. Kanada ist für viele ein Stück Abenteuer mit Lagerfeuerromantik. Ein Grundstück oder ein Ferienhaus in Kanada bedeutet für viele Besitzer allerdings auch die Möglichkeit für eine zweite Heimat, falls es in der ersten Heimat zu einer Krise kommen sollte. Kanada, Nova Scotia besonders, hat einem Europäer hier besonders viel zu bieten, wie z.B. eine ähnliche Kultur, eines der sichersten Länder der Welt, sehr gute Infrastruktur, sehr gute medizinische Versorgung, schnell ereichbar (etwa 7 Std. Direktflug von Frankfurt nach Halifax) und vieles mehr.
Deshalb ist es verständlich, das viele Europäer, allen voran Deutsche und Briten, sich eine Ferienimmobilie im Nova Scotia zulegen. Zusätzlich zu den oben genannten Punkten ist es auch eine Investition in einen Sachwert und eine Diversifikation des Vermögens aus Europa und aus dem Euro heraus.